MedienAGBMail  
      Portrait
Coaching für Kinder Coaching für Jugendliche Coaching für Erwachsene Kontakt  
                 
 
port1
fakten
persoenlich
Philosophie
 
 
 
    Meine Philosophie


Wir bewegen uns ständig in den unterschiedlichsten Netzwerken von Beziehungen wie zum Beispiel in der Familie, im Beruf oder im Freundeskreis. Verändern wir uns, so hat dies unwillkürlich Einfluss auf unsere Mitmenschen. Manche finden unsere Veränderung positiv und unterstützen uns darin. Andere irritiert unser verändertes Verhalten und sie reagieren zunächst ablehnend und wünschen sich die gewohnten Beziehungen zurück.


Als Coach sehe ich meine Aufgabe darin, Sie nicht nur in Ihren persönlichen Veränderungen zu unterstützen, sondern auch zu beleuchten was diese für Auswirkungen auf Sie und Ihre Umwelt haben könnten. Wie gehen Sie mit ablehnenden Reaktionen um? Wie verhindern Sie es in Ihre alten Muster zurück zu fallen? Wo liegen Ihre Prioritäten? Denn eine Veränderung beinhaltet meistens nicht nur einen positiven Gewinn sondern geht einher mit der Aufgabe gewohnter Rituale, die in ihrer Wichtigkeit oft unterschätzt werden.


Besonders wichtig sind mir diese Fragen beim Coachen von Kindern und Jugendlichen, da sie in viel stärkeren Abhängigkeitsverhältnissen leben als Erwachsene. Was passiert beispielsweise mit dem Kind das sich vom Klassenclown zum Musterschüler verändern möchte oder soll? Wie reagieren die Mitschüler? Bedeutet der Gewinn guter Noten dem Kind mehr als der Verlust seiner Rolle in der Klasse? Wie ist es möglich allen gerecht zu werden? Ist dies überhaupt möglich? Ist es wünschenswert?


Coaching sehe ich als Hilfe zur Selbsthilfe. Ich stelle Ihnen oder/und Ihren Kindern meine Kompetenzen, Erfahrungen und mein Wissen zur Verfügung. Sie entwickeln und stärken Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen, die Sie zum Erreichen Ihres Zieles benötigen.
 
                 
                 
     [Home  
Home Home